Home arrow Infos & Credits



Newsfeeds


Site Infos, Tools & Credits PDF Drucken E-Mail
Erstellt: 2007-02-20

 

_1_  INFOS ZUR SITE

oder: "Wie die Site zu ihrem Namen kam". Nun, als begeisterter Snowboarder kam ich nach einem verlängerten Wochenende in Ischgl in die Firma zurück. Wie das halt so ist, bekommt man / frau bei schönem Wetter u.U. ja eine gewisse Farbe in's Gesicht - leider bleibt die Region um die Augen unter der Sonnenbrille ziemlich hell. Als eine ansich recht liebe Kollegin - nennen wir sie hier Corinna P. - das sah, meinte sie nur grinsend "Du siehst aus wie ein Waschbär!". Und damit war dann der Domainname it-waschbaer.de geboren (IT steht übrigens für 'Information Technology').

 

_2_  TECHNIK / STANDARDS

In einem etwas aufwendigeren Projekt wurde Ende 2003 / Anfang 2004 neben einem Re-Design der Site diese auch um neue Inhalte erweitert. Das Design setzt zunächst auf ein etwas moderneres Erscheinungsbild auf, hat eine neue "CI" (Farben, Logo) und setzt aktuelle "Technologien" zur Seitendarstellung ein.

Die komplette Site setzt vom W3C validiertes XHTML 1.0 und CSS 2.0 ein. Dies erfordert zwar einen sehr sauberen Programmierstil, was vielleicht für einige eine ziemliche Umstellung bedeutet, aber es erspart Einem so manche Probleme (Stichwort: Browserkompatibilität). Vergessene oder falsch gesetzte (End-)Tags werden hier gnadenlos angemeckert.

Zudem wurde der Einsatz von Grafiken als Designelemente drastisch eingschränkt. Auch unter der Oberfläche, jenseits von Design und Inhalten, fanden rudimentäre Änderungen statt: die komplette Site ist nun W3C-konform in XHTML 1.0 und CSS 2.0 realisiert. Die Umstellung der bisher statischen Webseiten auf ein PHP-basiertes CMS rundete das Projekt ab. 

 

_3_  SOFTWARE UND TOOLS

Meine erste private Homepage habe ich zu CompuServe-Zeiten Anfang der Neunziger mit Notepad gebastelt - quasi von Hand. Die Site war in Frametechnik realisiert (damals machte man das noch so); die Navigation bestand aus GIF-Buttons mit On-Mouse-Over-Effeken. Der Internet Explorer wurde noch nicht so ernst genommen -- Netscape war der Platzhirsch im Browsermarkt (die Installationsdisketten für "Navigator 3.0 Gold" habe ich heute noch). Später hab' ich mich an Netobjects Fusion v4/v5 probiert, was eigentlich auch ganz gut geklappt hat.

Die erste Ausgabe von it-waschbaer.de ist dann mittels Dreamweaver 3.0 in Templatetechnik entstanden, aber immer noch mit einer "grafischer Navigation".

Bei der Siteumstellung auf phpCMS bin ich zweigleisig gefahren: der Designentwurf entstand mittels Macromedia Dreamweaver 4.0. Anpassungen in der Programmierung oder auch an den eigentlichen Inhalten erfolgen aber immer per Texteditor. Hier hat sich Chami's HTML-Kit mit seinen Plug-Ins absolut bewährt. Das Erstellen und Bearbeiten von Grafiken jeglicher Art erledige ich nach wie vor mit Fireworks 4.0, ebenfalls von Macromedia. 

Ansonsten leistete PSPad, das IDM's UltraEdit-32 ablöste, sehr gute Dienste (vor allem in der UNIX- / Scriptprogrammierung), sowie FileZilla für File Transfers -- die PDF-Dokumente im Downloadbereich wurden übrigens mit OpenOffice 1.x / 2.0 generiert.

Bevor ich Anfang diesen Jahres die komplette Site auf Joomla 1.x migriert habe, hatte ich ursprünglich phpCMS eingesetzt; nicht nur, daß es das IMHO einzig ernst zu nehmende CMS auf Plain-Text-Basis darstellt (ich wollte partout keine Datenbanken beim Provider kaufen), es ist zudem sehr vielseitig und erschließt nach etwas Einarbeitung schier unbegrenzte Möglichkeiten. Leider wurde die Weiterentwicklung nahezu eingestellt ...  

 

_4_  CREDITS

Erstmal: Stefan Münz, dessen Standardwerk "SelfHTML" mich von Anfang an in der Webentwicklung begleitet hat. Leider hat sich Stefan Münz aus dem Projekt zurückgezoge - aber ich bin mir sicher, wir werden auch in Zukunft von und über ihn lesen.

Dann ein Dank an Martin von  mbwerbung, der immer mal wieder einen kleinen Tip für's Layout oder sonstige Anregungen für mich hatte.

Und dann an die ganzen Jungens und Mädels, die diverse Internet-Foren am Leben halten - ganz besonders natürlich die inzwischen doch recht zahlreichen Sites zu Joomla! 

 

Stand: 2007-07-11 

 

Login






Passwort vergessen?

© COPYRIGHT 2001-2007 by it-waschbaer.de